Bild

Gedanken

Wir haben ein Problem, wenn wir die Welt so „realistisch“ denken, wie wir sie zu sehen glauben.

Die Welt ist definitiv anders, als wir sie erleben. Und das Muster darin sollten wir erkennen. Oder müssen, wenn wir lebendig sein wollen.

Prinzipien

Prinzipien sind nichts anderes als ein Gerüst, ein Fingerzeig auf das Wesentliche, das Eigentliche.

Prinzipien gibt es nicht wirklich, sie sind immer nur eine Vorstellung, ein gedankliches Konstrukt dessen, was man für wirklich ansieht.

Fragmentierung

Wenn aber das Gefühl von Individualität, Getrennt-Sein und Fragmentierung ernsthaft wahrgenommen wird, dann wird auch der Grund erkennbar, das, auf dem dieses Gefühl beruht, und dann löst es sich wie jede Täuschung, die es ja ist, einfach in Luft auf.

Wird fortgesetzt …